Sitemap | Kontakt | Impressum


 

 

 
 
Tafel, Stift und Lesebuch sind wichtig - wir bieten mehr!

 

Damit unsere Schülerinnen und Schüler neue Anforderungen und Herausforderungen im Leben kompetent meistern können, ist es wichtig, traditionelle Lehrmethoden mit neuen Methoden und neuen Inhalten zu verknüpfen. Angestrebt wird die Eigenverantwortlichkeit für den Lernprozess, das sicheres Einbringen in Gruppenprozesse und der souveräner Umgang mit neuen Medien. Ebenso sollen die Eigenreflexion im Hinblick auf eine gut begründbare Berufswahlentscheidung und das Wissen um eigene Stärken und Schwächen unsere Schülerinnen und Schüler fit für ihre Zukunft machen.

 

Praxistage

Berufspraktika

Bewegtes Lernen

E-Learning

Betriebsbesichtigungen

Öffnung der Schule (Kooperation mit Vereinen, Betrieben, Experten)

IT-Unterricht und ECDL

Methodentage

Projekttage

Nachmittagsangebote

Arbeitspraxis

Zweisprachiger Unterricht

Soziales Lernen



NEU: Activboards an der Heinrich-Heine-Schule


In zahlreichen Klassenräumen der HHS wurden in dieser Woche elektronische Whiteboards installiert. In den nächsten Tagen werden noch die dazugehörigen Computer gestellt, so dass der Betrieb dieser "Zaubertafeln" bald aufgenommen werden kann. Wer mehr über diese Tafeln wissen möchte, besucht bitte die Website des Herstellers und/oder sieht sich dieses Demovideo an.

 

Dreieich, den 1.5.2009


Flash is required!

 




Wir bilden aus!