Sitemap | Kontakt | Impressum


 

 

 
 
Mittwoch, 16. Juli. 2014 12:54 Alter: 5 Monat(e)

Jugendwaldspiele - 23. Juli 2014

Von: Ernst

Die Klassen des Jahrgangs 6 führt auch in diesem Jahr am Mittwoch, den 23. Juli 2014, wieder ein biologischer Erkundungsgang in den Sprendlinger Wald zu den "Jugendwaldspielen", die von der örtlichen Feuerwehr unterstützt werden.

Die sieben Klassen, die jeweils in drei Untergruppen unterteilt sind, bewegen sich selbstständig auf einem ca. zweieinhalbstündigen Parcours und lösen dabei kniffelige und botanische Fragen zum Thema "Leben im Wald" an insgesamt acht Stationen:

1. Station auf der Märchenwiese (Thema Nahrungskette im Wald) 2. Station an der Pflanzgartenhütte (Thema Verhalten im Wald - diese Station wird von der Feuerwehr Sprendlingen angeleitet) 3. Station an der Kleinseeschneise (Thema Wohlfahrtswirkungen des Waldes) 4. Station an der Rundseeschneise (Thema: Prüfung der Sinne, vor allem des Geruchssinns) 5. Station am Verbindungsweg (Thema Kleinlebewesen im Wald) 6. Station an der Bachgrundschneise (Thema Tiere des Waldes) 7. Station wieder am Verbindungsweg (Thema Ameisenhaufen) 8. Station an der Zaunschneise (sportliche Übungen zum Schluss)

Im Verlauf sollen auch noch sieben Bäume bestimmt werden.

Die erste Gruppe trifft sich am Montagmorgen um 8:10 Uhr am Klärwerk in der Nähe des S-Bahnhofs Buchschlag. Danach marschiert im groben 20 Minuten-Takt jeweils eine Gruppe ab (8:20; 8:50; 9:20; 9:30, 10:00 und
10:40 Uhr).