Sitemap | Kontakt | Impressum


 

 

 
 
Freitag, 11. April. 2014 13:56 Alter: 6 Monat(e)

G9a und G9b zu Besuch beim ZDF

Von: Friederike Fach und Mazarine Lahiane

Am Freitag, den 4 April 2014 fuhren die Gymnasialklassen des Jahrgangs 9 zum ZDF nach Mainz. Die Klasse wurde von Herrn Steinmetz begrüßt, der den Tag mit uns auf dem ZDF Gelände verbrachte.


Wir wurden in zwei Gruppen geteilt und machten uns auf den Weg zum ‚‚hallo-Deutschland‘‘ und ‚‚Sportschau‘‘ Studio. Auf dem Weg dorthin erzählte er uns die Geschichte des ZDF. Dann ging es in verschiedenen Aufnahmeräumen des Studios 1, in denen Hr. Steinmetz  den Ablauf einer Sendung, die Moderatoren und anderen Personen, die alle zum Gelingen einer Sendung beitragen, über „Maske“ und Kostüme sowie Wissenswertes über Kameras erzählte. Ein Lichttechniker zeigte uns die verschiedenen Möglichkeiten des Umgangs mit Beleuchtung.
Nach einem kurzen Abstecher zum „Fernsehgarten“, guckten wir uns einen lehrreichen Film über die aufwändige Produktion des ‚‚heute journals‘‘ an.
Während der Mittagspause hatten wir die Möglichkeit, uns mit technischen Hilfsmitteln vertraut zu machen und eine Aufnahme des ‚‚heute journals‘‘ zu schneiden.


Der Besuch beim ZDF endete mit einem Highlight: Wir hatten die Möglichkeit live die Sendung ‚‚hallo Deutschland‘‘ als Zuschauer mitzuerleben.

Der Ausflug war eine neue und tolle Erfahrung und nun wissen wir, dass deutlich mehr hinter der Kamera passiert, als im Fernsehen gezeigt wird.